ElitePartner kündigen

Ach wenn es doch so einfach wäre…

Die unterschiedlichen ElitePartner Accounts

Wer einen Account auf einer der größten Partnervermittlung im Internet einrichten möchte, kann zunächst zwischen zwei verschiedenen Varianten wählen. Zum einen kann eine kostenlose Mitgliedschaft gewählt werden, zum anderen eine kostenpflichtige Mitgliedschaft. Dementsprechend bestehen auch Unterschiede hinsichtlich der Kündigung.

Wie kann ich ElitePartner kündigen?

Den Kostenfreien ElitePartner Account kündigen

Grundsätzlich kannst du natürlich jeden Account, den du im Internet eröffnest, sei es kostenfrei oder kostenpflichtig, wieder kündigen. Wenn du dir einen kostenfreien Account bei ElitePartner eingerichtet hast, ist das Kündigen über das Mitgliederprofil möglich. Hierzu loggst du dich einfach in dein Mitgliederkonto ein und klickst innerhalb deines Profils auf den Button “Profil löschen”. Diesen findest du im Bereich “Meine Daten”. Nachfolgend musst du noch einmal dein Passwort eingeben, um die Löschung zu bestätigen. Wenig später ist die Kündigung auch schon vollzogen, so dass sämtliche Daten gelöscht werden und du dich nicht mehr einloggen kannst.

Kostenpflichtigen ElitePartner Account kündigen

Anders ist es bei der kostenpflichtigen Variante. Hier entscheidest du dich für eine entsprechende Laufzeit des Vertrages, so dass die Kündigung an Kündigungsfristen gekoppelt ist, die sich an der Laufzeit des Vertrages orientieren. Damit der Vertrag nicht automatisch verlängert wird, kann eine Kündigung vorgenommen werden. Grundsätzlich ist zu beachten, dass diese Premium-Mitgliedschaft nur in Schriftform zu kündigen ist. Du solltest somit entweder ein Fax mit eigenhändiger Unterschrift oder einen Brief an ElitePartner schicken. Es ist nicht möglich, eine Kündigung via Email vorzunehmen. Nachdem ElitePartner die Kündigung erhalten hat, werden die entsprechenden Daten gelöscht und dein Vertrag wurde gekündigt.

Folgende Vorgehensweise für die Kündigung der kostenlosen Mitgliedschaft solltest du beachten:

  • Einloggen in den Mitgliederbereich
  • Klicken auf “Meine Daten”
  • Klicken auf “Profil löschen”
  • Passwort eingeben
  • Bestätigen

Vorgehensweise zur Kündigung der kostenpflichtigen Mitgliedschaft:

  • Kündigungsfrist beachten
  • Schriftstück aufsetzen (Brief oder Fax)
  • Rechtzeitiges Einsenden der Dokumente an die Elitemedianet GmbH
  • keine elektronische Form
  • Nach dem Erhalt der Kündigung wird der Account bei ElitePartner automatisch deaktiviert.

Die Elitepartner AGB vermerkt hierzu

7. Kündigung

Das Mitglied hat das Recht, den Vertrag – insbesondere zur Abwendung der automatischen Verlängerung – unter Beachtung der vereinbarten Kündigungsfrist (Rubrik “Preise und Leistungen”) mit Wirkung zu dem vereinbarten Vertragsende zu kündigen. Die Verpflichtung des Mitglieds, noch nicht gezahltes Entgelt für von ihm bereits veranlasste oder bestellte Leistungen an EMN zu zahlen bleibt hiervon unberührt, ein Recht auf Rückerstattung des an EMN gezahlten Entgelts besteht nicht.

Das Recht zur außerordentlichen Kündigung bleibt unberührt.

Die Kündigung der VIP- und/oder Premium-Mitgliedschaft bedarf zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform (eigenhändige Unterschrift) und ist z.B. per Fax oder per Post an Elitemedianet GmbH (Adresse siehe Impressum) zu richten; die elektronische Form ist ausgeschlossen.

Die Kündigung der kostenlosen Mitgliedschaft und das Löschen der Profildaten kann durch Betätigung des Buttons “Profil löschen” innerhalb der Rubrik “Meine Daten” und die Bestätigung dieses Vorgangs durch die Eingabe des persönlichen Passwortes erfolgen.

Nach Beendigung des Vertrages werden sämtliche Daten des Mitglieds von EMN gelöscht, es sei denn es besteht besondere Notwendigkeit zur Aufbewahrung.