eDarling Kosten

eDarling Kosten im Vergleich zu ElitePartner

Vom Prinzip spielen Eliteparter und eDaraling in der selben Liga. Bei beiden geht es um Partnervermittlung, also den Vorschlag eines Partners auf Basis eines wissenschaftlichen Testes. Wie sich die beiden rein von der Kostenseite unterscheiden, haben wir hier mal zusammengestellt.

Vergleicht man die Kosten von eDarling mit denen von ElitePartner, so stellt man fest, dass die Preise bei Elitepartner leicht über denen von eDarling liegen. Das gilt für alle wählbaren Zahlungszeiträume von einem Vierteljahr, einem halben Jahr und einem Jahr. Bei ElitePartner ist außerdem auch die Option einer 24-monatigen Mitgliedschaft wählbar.

Beide Partneragenturen liegen damit vergleichsweise im oberen Preissegment. Du kannst bei beiden Partnervermittlungen nach der Anmeldung nicht sofort nach potenziellen Partnern suchen. Du musst erst einen Persönlichkeitstest ausfüllen, was etwas Zeit in Anspruch nimmt. Im Prinzip funktionieren eDarling und ElitePartner recht ähnlich. Bei beiden Kontaktbörsen ist die kostenlose Mitgliedschaft auf nur wenige Funktionen beschränkt. Deshalb ist ein Upgrade, das heißt eine kostenpflichtige Mitgliedschaft unumgänglich, damit du selbst Nachrichten lesen und senden kannst.

Matching

Beide Vermittlungen besitzen ein Matching-System. Das ist das automatische Auffinden von idealen Partnern aufgrund der im Persönlichkeitstest gemachten Angaben. Du bekommst eine Liste mit passenden Vorschlägen geliefert.

Funktionen

Während du bei ElitePartner als kostenfreies Mitglied Grüße und Fragen übermitteln lassen kannst, kannst du bei eDarling ein Lächeln oder fünf vorformulierte Fragen senden. Bei beiden Partnerschaftsportalen kannst du also als kostenfreies Mitglied abwarten und sehen, wie das Interesse an deinem eigenen Profil ist, um dann zu entscheiden, ob sich eine Premium-Mitgliedschaft lohnt. Wie die Statistiken belegen, musst du sowohl bei eDarling als auch bei Elitepartner mindestens eine sechsmonatige Mitgliedschaft eingehen, um eine angemessene Erfolgsquote zu haben, denn eine sechsmonatige Mitgliedschaft nehmen die meisten Partnersuchenden.

Empfohlene Dauer

Die Abonnement-Zahlen belegen, dass jeder eine gewissen Vorlaufzeit benötigt, um tatsächlich einen Partner zu finden. Deshalb ist eine dreimonatige Mitgliedschaft bei beiden Portalen zu kurz. Der Preistipp für die Sparsamen ist bei eDarling eine 12-monatige Mitgliedschaft. Eine 24-monatige Mitgliedschaft bei ElitePartner hingegen ist nur für sehr wählerische Preisfüchse.

eDarling Kosten

Name / Dauerca. Preis pro Tagca. Preis pro MonatGesamt Preissubjektive Bewertung
3 Monate2,16 €64,90 €194,70 €Unserer Meinung nach: zu kurz
6 Monate1,50 €44,90 €269,40 €Das nehmen die meisten
12 Monate1,00 €29,90 €358,80 €Preis-Tipp für die Sparsamen

Eine weit ausführlichere Aufstellung der eDarling Kosten haben wir auf der folgenden Website zusammengestellt: www.edating-kosten.de

eDarling im Marktvergleich

eDarling im Vergleich mit ElitePartner

ElitePartner Kosten

Name / Dauerca. Preis pro Tagca. Preis pro MonatGesamt Preissubjektive Bewertung
3 Monate2,33 €69,90 €209,70 €zu kurz
6 Monate1,66 €49,90 €299,40 €realistische Erwartung
12 Monate1,33 €39,90 €478,80 €Preis-Tipp für die Vorsichtigen
24 Monate0,83 €24,90 €597,60 €Nur für sehr wählerische Preisfüchse.

ElitePartner im Marktvergleich